Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Kuchen, Torten, Muffins

Schoko – Torte mit Pistazien

Zutaten für 16 Tortenstücke

  • 400g Nussnougat Creme vegan
  • 200g Alsan Margarine
  • 300g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50g Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 4 No Egg nach Anleitung
  • 150g Kokosblütenzucker
  • 75g Pistazien
  • 100g Knuspermüsli Schoko Minze

Zubereitung:

Springform mit Backpapier auslegen. Ofen auf 180 Grad vorheizen.

200g Nussnougat Creme und Alsan in Stückchen in einem Topf bei schwacher Hitze unter rühren schmelzen. Die Nougatbutter vom Herd nehmen.

Mehl, Backpulver, Salz, Zucker und No Egg mit dem Schneebesen des Rührgerätes 5 Minuten cremig rühren. Flüssige Nougatbutter nach und nach unterheben. Mehl und Kakao zufügen und noch 2 Minuten rühren. Teig in der Springform verteilen und glatt streichen. Im Ofen etwa 20 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

200g Nougatcreme im Topf anschmelzen. Pistazien und Müsli zugeben. Alles verrühren und auf dem ausgekühlten Kuchen als Glasur verteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.