Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Currys aus aller Welt Gemüse Indisch

Tikka Masala

Zutaten für 4 Personen:

  • 240g Basmati Reis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleinen Blumenkohl
  • 3 El. Erdnussöl
  • 2cm Ingwer
  • 75g rote Linsen
  • 1 Tl. Garam Masala
  • 1Tl. Curry indisch
  • 1/2 Tl Kurkuma
  • 0,25 Tl. Cumin
  • 1/2 Tl Chiliflocken koreanisch
  • 1/2 Tl. Salz
  • 1 El. Agavendicksaft
  • 400g Dose Tomaten in Stücken
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 400 ml Kokosmilch
  • 15g Sesam Schwarz

Zubereitung:

Basmati Reis nach Packungsbeilage kochen und warmhalten.

Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden.

Das Erdnussöl im Wok erhitzen. Blumenkohlröschen mit den Zwiebeln hineingeben und anbraten bis die Zwiebeln glasig sind. Knoblauch, Ingwer, Linsen, Gewürze und Agavendicksaft hinzufügen und alles unter rühren weitere 3 Minuten braten.

Die Tomaten mit der Gemüsebrühe hinzufügen. Gut umrühren und abgedeckt 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen bis der Blumenkohl und die Linsen gar sind.

Kokosmilch zufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren.

Den schwarzen Sesam nach dem Anrichten auf dem Teller verteilen.

Abschmecken, anrichten und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.