Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Nudeln

Gekräuterte Spaghetti

Zutaten für 2 Personen:

  • für die Sojamarinade
  • 1 Prise Steinsalz
  • 1 Prise Zitronengranulat
  • 1 Prise Kubebenpfeffer frisch gemörsert
  • 1 Prise Dill
  • 1 Prise edelsüß Paprika
  • 1 Prise Limettengranulat
  • 1/2 Tl Knoblauch granuliert
  • 1/2 Tl. Ingwer gemahlen
  • 1 Prise Petersilie
  • 1 Prise Liebstöckl
  • 1 /2 Tl Piment gemahlen
  • 1/2 Tl Koriander gemahlen
  • 1/2 Cumin gemahlen
  • 1/2 Tl. gelber Senf gemahlen
  • 1/2 Tl koranischer Chili
  • 1/2 Tl. Fenchel gemahlen
  • 80g Sojawürfel trocken
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 30g Röstzwiebeln
  • 2 El. No Fish Sauce vegan
  • für die Spaghetti
  • 200g Champignons
  • 180g Spaghetti
  • Öl zum Braten
  • 1 Tl. koreanischer Chili
  • 3 Knoblauchzehen
  • 50g Kapern
  • 1 El. No Fish Sauce
  • 1 El. Petersilie
  • 1 El. Dill
  • 1 El. Schnittlauch
  • Saft einer Limette
  • 6 El. Olivenöl
  • Meersalz nach Bedarf
  • 1/2 Tl. Timut Pfeffer frisch gemörsert

Zubereitung:

Die Sojawürfel in eine Schüssel geben und mit den oben angegeben Zutaten vermischen. Die Gemüsebrühe erhitzen und dazu gießen. Sollten die Sojawürfel nicht vollständig bedeckt sein, mit heißem Wasser ergänzen. Umrühren und alles zusammen 5 Stunden ziehen lassen. Dann abgießen und mit den Händen ausdrücken. Für die weitere Verwendung an die Seite stellen.

Spaghetti nach Packungsbeilage zubereiten und beiseite stellen.

Für die Kräuter – Limetten Soße Knoblauch schälen und klein hacken. Kapernäpfel wenn gewünscht halbieren. Kräuter waschen und hacken. Limette ausdrücken. Alles mit 3 El. Olivenöl vermischen. Salzen und Pfeffern und restliche aufgeführten Zutaten beimischen.

Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Sojawürfel darin braun braten. Champignons zugeben und weitere 5 Minuten braten. Jetzt die Kräuter – Limetten Soße darüber gießen und gut umrühren. Alles auf kleiner Flamme noch 3 Minuten garen.

Abschmecken und mit den Spaghetti servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.