Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Eintöpfe Fusion 2021 Italienisch Suppen

Minestrone mit Basilikum – Schaum

Zutaten für 3 Personen:

  • 1/2 Salatgurke
  • 2 Möhren
  • 4 Stangen Staudensellerie
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Bund Gemüsezwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 El. Olivenöl
  • 2 El. Tomatenmark
  • 800ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose Berlotti Bohnen mit 400g
  • 1 Dose gehackte Tomatenstücke
  • 1/2 El. Oregano getrocknet
  • Meersalz nach Bedarf
  • 1/2 Tl. Pfeffer bunt frisch gemahlen
  • 200g japanischer Tofu frittiert von Taifun
  • 25g Basilikum frisch

Zubereitung:

Salatgurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Möhren schälen und ebenfalls klein würfeln. Staudensellerie waschen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Thymian waschen, zupfen und klein hacken.

3 El. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln mit dem Knoblauch darin andünsten bis sie golden sind. Sellerie, Gurke und Möhren zufügen und unter starker Hitze rührend anbraten. Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen.

Die Bohnen abgießen und abspülen und ebenfalls in den Topf geben. Oregano und Tomatenstückchen einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und alles zusammen 20 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.

Den Tofu in Würfel schneiden und 5 Minuten vor Ende der Kochzeit der Suppe mit dem Thymian zur Suppe geben.

Basilikum waschen und grob hacken. Mit dem restlichen Olivenöl und 3 El. lauwarmen Wasser in einem Gefäß mit dem Pürierstab pürieren. Eine Prise Salz zufügen.

Suppe abschmecken, auf Teller anrichten und den Basilikum Schaum darüber garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.