Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Eintöpfe Indisch

Jack Fruit Stew

Zutaten für 3 Personen:

  • Jack Fruit Marinade
  • 200g Jack Fruit geschnetzelt
  • 300ml Gemüsebrühe
  • 1 El. Tomatenmark
  • 1 Tl. Oregano getrocknet
  • 1 Tl. Thymian
  • 1 Tl. Cumin
  • 2 Nelken
  • Zutaten für das Stew
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Öl zum Braten
  • Meersalz nach Bedarf
  • 1/2 Tl. bunter Pfeffer frisch gemahlen
  • 2 El. Tomatenmark
  • 1 Tl Oregano
  • 1 Tl Thymian
  • 1 Tl. Cumin
  • 1 El. brauner Zucker
  • 400g Tomaten stückig aus der Dose
  • 200g Champignons
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 Tl. Ceylon Zimt
  • 1 El. Limettensaft
  • 1 El. Rotweinessig
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 1/2 Tl. baskischer Chili
  • 240g Kartoffeln

Zubereitung:

Für die Marinade das Wasser erhitzen und alle Gewürze einrühren. Jetzt das Jack Fruit Fleisch zugeben und alles gut vermengen. Mindestens 4 Stunden marinieren. Je länger, je besser.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

Jack Fruit in ein Sieb geben und die Marinade vollständig herausdrücken. Die Nelken entfernen.

Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Jack Fruit darin 3 Minuten anbraten. Jetzt die Zwiebel zugeben und weitere 2 Minuten braten. Knoblauch hinzufügen und weiter braten. Tomatenmark, Kräuter, Zucker , Lorbeerblatt und Cumin einrühren und mit braten bis es leicht karamelisiert. Tomaten und Gemüsebrühe zufügen. Jetzt den Zimt, Limettensaft und Rotweinessig, Chili, Salz und Pfeffer zufügen und verrühren. Einmal aufkochen lassen.

Champignons beigeben und alles 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Abschmecken und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.