Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Currys aus aller Welt Indisch

Indische Bratkartoffeln

Zutaten für 3 Personen:

  • 4 El. Rapsöl
  • 800g Kartoffeln festkochend
  • 1 El. Meersalz grob
  • 1 Tl Kurkuma gemahlen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tl. Massamam Currypaste
  • 1/2 Tl. Cumin gemahlen
  • 1,5 Tl. Senfkörner braun
  • 1/2 Tl. Meersalz fein
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 5 Stiele Koriandergrün

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, würfeln und in grobem Meersalz und Kurkuma gar kochen.

Zwiebel schälen und klein würfeln.

Das Öl zu den abgegossenen Kartoffeln geben, Currypaste und Cumin, Senfkörner, feines Meersalz und die Zwiebel unter mengen. Alles in eine Pfanne geben, gut umrühren und braten.

Ab und zu umrühren. Den Koriander waschen und klein hacken. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.

Koriander und Frühlingszwiebeln kurz vor ende des Bratens zu den Bratkartoffeln geben. Alles noch einmal umrühren, abschmecken und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.